RatioPlant® ConeCept

 


RatioPlant® ConeCept Implantate sind die neuen wurzelanalogen Zahnimplantate von HumanTech.

Implantate der RatioPlant® ConeCept Linie sind wurzelanaloge Schraubenimplantate mit gestrahlter und geätzter Oberfläche für alle Indikationen und hervorragender Einheilung bei optimaler Osteonenanlagerung begünstigt durch die spezielle Nano-Oberfläche.
Konstruktionsbedingt wird nur noch eine Verbindung zwischen Implantat und Aufbau benötigt. Das heißt, alle Aufbauten passen auf jedes Implantat. Das gewünschte Emergenzprofil wird nach der Einheilungszeit des Implantats durch die Verwendung der entsprechenden Einheilkappe und den prothetischen Voraussetzungen angelegt.

Die RatioPlant® ConeCept Implantate sind in 4 Durchmessern und 5 Längen erhältlich. Sämtliche Implantatgrößen sind verteilt auf eine Plattform. Hierdurch wird die Anzahl der Einheilkappen, Werkzeuge sowie der prothetischen Komponenten um ein Vielfaches reduziert.

Die aufgerauhte Oberfläche an der Oberkante der Implantate begünstigen einen echten "Plattformswitch".Durch den konischen Übergang von der Implantatoberkante zur Zinnenverbindung erreichen die RatioPlant® ConeCept Implantate eine hohe Abdichtung zwischen Implantat und Abutment.

Die biomechanischen Tests ergaben gegenüber den bisherigen Avantgarde Implantaten eine weitaus höhere Belastbarkeit. Die Implantate weisen eine Zinnenverbindung, einen Langkonus und ein Innengewinde nach Norm auf.

Die Einheilschrauben entsprechen dem Emergenzprofi der zu verwendenden Abdruckpfosten, sowie den Abutments und sind auf allen ConeCept Implantaten einsetzbar.
Das neu entwickelte, kompakte UNIVERSAL KIT ermöglicht es erstmals alle RatioPlant® Anwendungen bei weichen und harten Knochen für die beiden Produktlinien Avantgarde und ConeCept mit jeweils einem Kit abzudecken. Durch die eindeutige, selbsterklärende Beschriftung ist es besonders anwenderfreundlich und übersichtlich.